"Beim Yoga geht es nicht darum sich selbst zu verbessern. Es geht darum sich selbst zu akzeptieren."

(Unbekannt)

Margarete

    Ganz bei mir sein!

    Die Aufmerksamkeit auf das richten was gerade ist, ganz Präsent sein, jeden Moment immer wieder neu.

    Mir nicht mehr ausweichen.

    Den inneren Impuslen folgend.

    Den Pinsel in Farb tünchen und warten was er auf das weisse Papier malt.

    Gedanken niederschreiben.

    Staunend in der Natur unterwegs sein.

    Neugierig Neues entdecken.

    Direkt.

    Zieloffen im Vertrauen, so schiebt sich der Weg ganz leicht unter die Füsse.

    Herzlich anders.


Margarete gibt in der Yoga Schule 1-2x monatlich einen Klangevent am Donnerstag-Abend (anstelle der restorativen Yoga-Stunde).

Weitere Informationen über sie und ihre Tätigkeiten findest du auf ihrer Website: www.praxis-kolibri.ch. Bei Fragen oder zur Anmeldung kannst du Marlene unter der Nummer +41 (0)79 369 49 94 erreichen.