"In einem Zwiespalt zwischen dem Herzen und dem Verstand folge dem Herzen." Swami Vivekânanda

(Unbekannt)

Wochenlektionen


Hatha Yoga

Diese Gruppen-Lektionen enthalten verschiedene Teile und Stile des Yoga. Sie sind für jede und jeden zugänglich, da die Übungen an alle Bedürfnisse und Konstitutionen angepasst werden können. Es kann somit sein, dass nicht alle Teilnehmer gleichzeitig bei der selben Übung sind.

Neben Asanas (Yoga-Haltungen) wird auch Pranayama (Atem-Übungen) geübt. Teilnehmer lernen bei regelmässigem Besuch, Yoga als ganzes zu verstehen und Ausgeglichenheit sowie inneren Frieden auch in den Alltag mitzunehmen.

Es werden sowohl statische Übungen geübt als auch fliessende Abfolgen. Jede Stunde endet mit einer Endenspannung (Savasana).

Zielgruppen

- Ausgleichsuchende

- Anfänger und Fortgeschrittene

- alle Yoga-Interessierte

Laufende Stunden

- Mo 09.00 - 10.15 Uhr (mit Kinderspielecke)

- Mo 18.30 - 19.45 Uhr

- Mo 20.00 - 21.15 Uhr

- Mi 18.45 - 20.00 Uhr

- Do 09.30 - 10.45 Uhr (für Schwangere)



Slow Flow Yoga

Diese Stilrichtung des Yoga stammt wie die Meisten uns bekannten Richtungen aus dem klassischen Hatha Yoga.

In dieser Stunde fliessen wir langsamer, aber dafür intensiv durch die einzelnen Positionen um die Aufmerksamkeit auf die Feinheiten und die Atemleitung zu bringen.


Zielgruppen

-  Yoga-Interessierte

- Ausgleichsuchende

- Anfänger und Fortgeschrittene- 60+

Laufende Stunden

- Mittwoch 09.00 - 10.15 Uhr




Schwangerschaftsyoga

Während der  Schwangerschaft verändert sich der Körper und somit auch die Bedürfnisse der schwangeren Frau. Eine grosse Veränderung sowohl körperlich wie auch innerlich und da tut ein eigenes Yogaprogramm einfach gut.

Ziel ist es, diese einzigartige Zeit bewusst zu erleben und mit den Yogaübungen ein Werkeug zu bekommen, deine Schwangerschaft individuell zu unterstützen.

Neben dem Schwangerschaftsyoga eignet sich auch die restorative Yoga-Lektion am Donnerstag von 19.00 - 20.15 Uhr für Schwangere.

Zielgruppen

- Schwangere

Laufende Stunden

- Donnerstag 09.30 - 10.45 Uhr



 

Restorative Yoga Übungen  

Restoratives Yoga unterscheidet sich von Standardyoga vor allem durch ein wesentliches Kennzeichen: Der Körper wird bei den verschiedenen Haltungen mit Decken, Kissen und Blöcken so unterstützt, dass er für die Haltung keinerlei Kraft aufwenden muss. Man kann sich also in den Haltungen vollkommen entspannen und je nach Bedürfnis sehr lange darin verweilen. Restoratives Yoga  kann jederzeit geübt werden, egal in welcher gesundheitlichen Verfassung  man ist und auch Schwangere sind herzlich willkommen. Bei regelmässigem Üben lernt man dabei, Vorgänge im Körper, in der Gefühls- und Gedankenwelt ganz bewusst wahrnehmen was die Lebensqualität wesentlich steigert.

Als Gegenpol zu all den Belastungen, mit denen wir täglich konfrontiert sind, und um die ständig aufgebaute Anspannung zu lösen eignet sich diese Stunde perfekt.. Meistens ist unser Selbstwertgefühl mit der von uns erbrachten Leistung verknüpft.

Zielgruppen

- Ruhesuchende

- 50+

- Schwangere

- Anfänger und Fortgeschrittene

- Yoga-Interessierte

Laufende Stunden

- Donnerstag 19.00 - 20.15 Uhr