"Beim Yoga geht es nicht darum sich selbst zu verbessern. Es geht darum sich selbst zu akzeptieren."

(Unbekannt)

Slow Flow Yoga

Diese Stilrichtung des Yoga stammt wie die Meisten uns bekannten Richtungen aus dem klassischen Hatha Yoga.

In dieser Stunde fliessen wir langsamer, aber dafür intensiv durch die einzelnen Positionen um die Aufmerksamkeit auf die Feinheiten und die Atemleitung zu bringen. 


Zielgruppen

-  Yoga-Interessierte

- Ausgleichsuchende

- Anfänger und Fortgeschrittene

- 60+


Laufende Stunden

- Mittwoch 09.00 - 10.15 Uhr