"Beim Yoga geht es nicht darum sich selbst zu verbessern. Es geht darum sich selbst zu akzeptieren."

(Unbekannt)

Hatha Yoga

Diese Gruppen-Lektionen enthalten verschiedene Teile und Stile des Yoga. Sie sind für jede und jeden zugänglich, da die Übungen an alle Bedürfnisse und Konstitutionen angepasst werden können. Es kann somit sein, dass nicht alle Teilnehmer gleichzeitig bei der selben Übung sind.

Neben Asanas (Yoga-Haltungen) wird auch Pranayama (Atem-Übungen) geübt. Teilnehmer lernen bei regelmässigem Besuch, Yoga als ganzes zu verstehen und Ausgeglichenheit sowie inneren Frieden auch in den Alltag mitzunehmen.


(Beispiel-)Ablauf der Stunde

10-15 Min. Ankommen/Einleitung/Pranayama (Atem-Übungen)

10 Min. Aufwärmen

30-35 Min. statische und fliessende Asanas (Yoga-Übungen)

10-15 Min. Restorative- und Dehnungsübungen

10 Min. Entspannen (Savasana)

Total 75 Minuten


Zielgruppen

- Offene zur persönlichen Weiterentwicklung

- Ausgleichsuchende

- Anfänger und Fortgeschrittene

- Yoga-Interessierte


Laufende Stunden

- Montag 09.00 - 10.15 Uhr (mit Kinderspielecke)

- Montag 18.30 - 19.45 Uhr (für Fortgeschrittene)

- Dienstag 06.00 - 07.15 Uhr

- Dienstag 08.00 - 09.15 Uhr (60+)

- Dienstag 09.30 - 10.45 Uhr (Pre- und Postnatal, sowie verletzte Teilnehmer)

Grundsätzlich kann man in jede Gruppe einsteigen. Der Fokus der Hatha-Stunde wird einfach auf die Zielgruppe in Klammern gesetzt.